Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Kultur im Kloster
Mecklenburg Bad Doberan Kultur im Kloster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.12.2017
Rostock

Am 5. Dezember von 17.15 bis 18.45 Uhr gibt es zur Veranstaltung „Kultur im Kloster“ einen Vortrag von Steffie Schmidt. Dabei geht es um die Rostocker Theologie um 1700 – Johann Fecht und die „neue Religion“. Die Jahrzehnte um das Jahr 1700 sind eine Zeit voller Umbrüche. Die etablierte Theologie bekam diese in besonderer Weise zu spüren. Wurden die Vorschläge, die Philipp Jakob Spener und seine Freunde zur Verbesserung des kirchlichen Lebens vorbrachten, zunächst weitgehend begrüßt, dämmerte es den Theologen erst allmählich, wohin diese eigentlich führten. Dies trifft auch auf Johann Fecht zu, den vielleicht streitbarsten Theologen in der Geschichte der Rostocker Universität. Die Veranstaltungsreihe „Kultur im Kloster“ wird organisiert vom Arbeitskreis mediävistischer Nachwuchswissenschaftler in Zusammenarbeit mit dem Kulturhistorischen Museum und gefördert von Prof. Franz-Josef Holznagel sowie von der Universitätsbibliothek.

OZ

Mehr zum Thema

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Forstleute wollen den Bestand an Laubbäumen erhöhen und den Wald widerstandsfähiger machen

10.03.2018
Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Anzeige