Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Kröpeliner feiern Strandfest am Bahnhof
Mecklenburg Bad Doberan Kröpeliner feiern Strandfest am Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.08.2013
Kröpelin

Abtauchen im Pool, Beachvolleyball sowie Spiel und Spaß im Strandsand — am letzten August-Wochenende verwandelt der Verein „de Drom“ (Gesellschaft zur Förderung von Kultur, Bildung und Gemeinwesen in der Regiopole Rostock) das Gelände rund um den Bahnhof in Kröpelin mit Sand, Strandkörben, Pools und Cocktailbar wieder in einen Mini-Küstenabschnitt.

Helfer und Mitglieder des Vereins hatten schon kurz nach dem Strandfest 2012 mit der Planung für die dritte Auflage des Festes begonnen. Das Strandfest in Kröpelin gilt als einzigartig — vor allem, weil die Stadt rund zwölf Kilometer von der Ostsee entfernt liegt.

Am Konzept wird in diesem Jahr etwas gerüttelt: Das Strandfest findet nun rund um den Bahnhof statt, als Schlecht-Wetter-Variante kann das Bahnhofsgebäude einbezogen werden. Das Festgelände wird etwas kleiner, aber auch gemütlicher. An beiden Strandfesttagen ist der Eintritt frei.

Wie in den Vorjahren gibt es am Freitag, 30. August, den Konzertabend; diesmal ab 20 Uhr mit der Huckstorf-Bande aus Rostock. Die Musiker gelten als „das dynamischte Trio der Hansestadt“ und begeisterten in Kröpelin bereits bei einem Baustellenkonzert zu Ehren von Johnny Cash.

Am kommenden Sonnabend beginnt das Strandfest um 14 Uhr für die Beachvolleyballer. Einen unterhaltsamen Nachmittag am Strand verspricht die Theatergruppe „Dei Platt-Komedie“ aus Rostock, die bei Kaffee und Kuchen „Leuschen un Riemels“ im Gepäck hat.

Im Anschluss spielt das Duo „Otsch & Flonk“ Interpretationen von Simon & Garfunkel und Eric Clapton. Alle Strandgänger können in den Pools abtauchen, auf dem XXl-Trampolin hüpfen oder beim Kubb-Turnier mitmachen. Für die Kinder gibt es Riesen- Mikado, Bastelspaß und Strandspiele. Abends gibt es ab 20.30 Uhr Live-Musik von Claudius Voelker.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018