Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Molli unter Volldampf
Mecklenburg Bad Doberan Molli unter Volldampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.06.2017
Kühlungsborn

Beim Molli startet im Juli die Saison der Erlebnisfahrten. Ab Monatsbeginn finden dann bis Ende August jeden Donnerstag spannende Erlebnisfahrten mit Mops „Molli“ und seinen Freunden im hundertjährigen Zug statt.

Den Auftakt – wie in jedem Jahr – macht der Sonderzug mit einer Werkstattbesichtigung am 6. Juli um 18.40 Uhr. Am 13. Juli folgt dann ein aufregende Raubüberfall. Mops „Molli“ ist an diesem Tag ab 18 Uhr auf die tatkräftige Unterstützung der Mitreisenden beim Beschützen des Goldschatzes angewiesen. Weniger aufregend, aber nicht weniger spannend, geht der Molli am 20. Juli mit seinen Fahrgästen auf Schatzsuche. Abfahrt ist pünktlich um 16.35 Uhr.

Glänzender Abschluss im Juli bildet die erste von zwei Aufführungen der Olsenbande in diesem Jahr. Am 27. Juli treiben ab 17.35 Uhr Egon Olsen & Co. ihr Unwesen beim Molli. Können Sie wohl diesmal den Obotritenschatz mopsen?

Der Molli wird auf der 15,43 Kilometer lange Strecke vom Eisenbahnverkehrsunternehmen Mecklenburgische Bäderbahn Molli (MBB) betrieben und verbindet Bad Doberan mit Heiligendamm und dem Ostseebad Kühlungsborn. Die Fahrzeit beträgt circa 40 Minuten. Innerhalb Bad Doberans fährt die Bahn auf Rillenschienen, die im Straßenpflaster liegen, ähnlich einer Straßenbahn, durch die nach ihr benannte Mollistraße.

Alle Sonderfahrten starten am Bahnhof in Kühlungsborn West. Karten gibt es an den Bahnhöfen oder unter ☎ 038293 / 431331. Ausführliche Infos zu den Fahrten unter www.molli-bahn.de.

OZ

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige