Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Mollistraße wird voll gesperrt
Mecklenburg Bad Doberan Mollistraße wird voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 29.10.2018
Wird am Donnerstag und Freitag für den Autoverkehr gesperrt: die Mollistraße in Bad Doberan. Quelle: Lennart Plottke
Bad Doberan

 Die Mollistraße in Bad Doberan wird am Donnerstag ab 6 Uhr voll gesperrt. „Wir wollen an drei Stellen den Untergrund an sich sowie die Schwellen und das Gleisbett überprüfen“, erklärt Michael Mißlitz, Geschäftsführer der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli GmbH. „Damit der Eisenbahnverkehr gesichert ist, müssen wir die Straße für den Kfz-Verkehr dicht machen.“ Das Straßenpflaster weise an einigen Stellen erhebliche Dellen aus, so Mißlitz: „Wir wollen herausfinden, warum das so ist.“

Bereits bei Arbeiten am benachbarten Alexandrinenplatz habe sich herausgestellt, dass die Schwellen in keinem guten Zustand gewesen seien, sagt der Molli-Chef: „Möglicherweise muss in den kommenden Jahren die komplette Mollistraße erneuert werden.“

Die Vollsperrung erstreckt sich vom Alexandrinenplatz bis zur Kreuzung Severinstraße/Am Markt und wird voraussichtlich bis Freitagabend (20 Uhr) andauern. „Während dieser Zeit ist das Einbiegen aus der Steinstraße, der Querstraße und dem Küstergang in die Mollistraße für Fahrzeuge nicht möglich“, sagt Mißlitz und betont: „Autos können in diesem Bereich nicht abgestellt werden – das gilt auch für den Lieferverkehr.“ Für Fußgänger und Radfahrer bleibe die Straße aber passierbar. len

Fragen und Infos: 038 293/431 333

Lennart Plottke

Auf 4000 Quadratmetern entsteht am Rapsacker in Bargeshagen (Landkreis Rostock) ein moderner Spielplatz. Das Land fördert das Projekt mit 26 000 Euro.

29.10.2018

Ein moderner Senioren-Sportplatz ist in Tessin eröffnet worden. Auf dem Gelände der Tessinum GmbH wurden Geräte zur Steigerung von Kraft, Ausdauer und Balance installiert.

29.10.2018

In Kühlungsborn haben sich 44 Angler zum Brandungsangeln getroffen. Bei der neuen Veranstaltung soll dem Nachwuchs das Fischen im Salzwasser näher gebracht werden.

29.10.2018