Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Motorradfahrer stürzt nach Kollision mit Auto
Mecklenburg Bad Doberan Motorradfahrer stürzt nach Kollision mit Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 13.10.2018
Das Motorrad kam einem Polizeisprecher zufolge erst etwa 230 Meter hinter der Unfallstelle zum Liegen. Quelle: dpa
Kröpelin

Ein Mann ist auf der B105 bei Kröpelin (Landkreis Rostock) mit seinem Motorrad gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Freitagabend gegen 18.30 Uhr, als ein 65-jähriger Autofahrer an einem Abzweig auf die Bundesstraße auffuhr, wie die Polizei mitteilte.

Das Motorrad und das Auto berührten sich den Angaben zufolge, woraufhin der 31-Jährige zu Fall kam. Das Motorrad kam einem Polizeisprecher zufolge erst etwa 230 Meter hinter der Unfallstelle zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Wie schnell der 31-Jährige zum Unfallzeitpunkt fuhr, blieb zunächst unklar.

dpa/RND

Gelingt den Hausherren die nächste Überraschung im Landespokal? Mit dem MSV ist ein Verbandsligist zu Gast.

13.10.2018

In der 3. Runde haben die Landeshauptstädter gegen den SV Waren nichts anbrennen lassen und siegen mit 7:0. Auch der TSV Bützow und der Greifswalder FC schaffen den Einzug in Landespokal-Achtelfinale.

12.10.2018
Bad Doberan Hinter Bollhagen bekommt Ampel - Bauarbeiten an der L12

In Hinter Bollhagen wird zurzeit eine Lichtsignalanlage gebaut, die das Überqueren der Straße für Fußgänger an der Bushaltestelle sicherer machen soll.

12.10.2018