Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Münsterstadt kratzt 13 000er-Marke
Mecklenburg Bad Doberan Münsterstadt kratzt 13 000er-Marke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 13.01.2018
War sichtlich stolz auf die positive Entwicklung der Stadt: Bad Doberans Bürgermeister Thorsten Semrau bei seiner Ansprache vor mehr als 200 Gästen im Ratssaal des Rathauses. Quelle: Plottke, Lennart
Bad Doberan

Beim Neujahrsempfang der Stadt Bad Doberan konnte Bürgermeister Thorsten Semrau (parteilos) am Freitagabend mit beachtlichen Zahlen aufwarten. „Unsere Einwohnerzahl ist im vergangenen Jahr auf 12 952 Personen gestiegen“, sagte Semrau stolz vor rund 200 Gästen im Ratssaal des Doberaner Rathauses. „Wir erreichen 2018 damit erstmals die 13 000er-Marke.“

Bad Doberan hat so viele Einwohner wie noch nie. Gut 200 Gäste feiern im Rathaus das neue Jahr.

Dazu wird die Stadt rund 6,2 Millionen Euro in unterschiedliche Vorhaben investieren – etwa in den Neubau der Sporthalle am Busbahnhof, den weiteren Ausbau des Alexandrinenplatzes, den neu gestalteten Heilwald oder die Sanierung der Industriebrache der früheren Chemischen Werke. „Der aktuelle Haushalt ist beschlossen und solide finanziert – wir stehen insgesamt gut da“, meinte Semrau.

Lennart Plottke

Von Neujahrskonzert bis Tannenbaumverbrennen: Hier erfahrt Ihr, was in der Region um Bad Doberan (Landkreis Rostock) los ist.

12.01.2018

Der Bauausschuss von Wittenbeck (Landkreis Rostock) stimmt dem Entwurf für den Bebauungsplan zu. Die ursprünglichen Planungen von 2014 haben sich geändert.

13.01.2018

Bei der Familie Löwe in Rakow (Landkreis Rostock) können jedes Jahr Mutter Karin und ihre Söhne Ben und Max am selben Tag Geburtstag feiern.

13.01.2018