Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Mutter, Tochter und Autismus

Bad Doberan Mutter, Tochter und Autismus

Die Doberanerin Jutta Lange liest morgen im Kornhaus in Bad Doberan aus ihrem 2010 erschienenen Buch „Glitzersteine für Ellinor und Judith“. Jutta Lange, geboren 1946, wohnt seit 1966 in Bad Doberan.

Bad Doberan. In ihrem autobiographisch geprägten Buch geht es um die Suche einer Mutter nach dem besseren Verständnis ihrer autistischen Tochter. Die Mutter will die Grenze, die der Autismus zwischen ihr und ihrer Tochter zieht, überwinden. „Jeder versucht, sich von Behinderung abzugrenzen und zieht die verschwommene Grenze gerade da, wo er selbst beginnt. Bei mir ist das anders. Ich möchte möglichst viele Ähnlichkeiten mit Ellinor finden, damit ich sie besser kennen lernen kann.“

Lesung: 8. März, 19.30 Uhr, Kornhaus Bad Doberan, Eintritt: 5 Euro

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.