Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Neubukow Carinerland berät über Biogas-Pipeline
Mecklenburg Bad Doberan Neubukow Carinerland berät über Biogas-Pipeline
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.04.2013
Carinerland

n. Duch die neue Leitung soll die Stadt Neubukow mit Biogas aus einer Anlage im Ortsteil Krempin beliefert werden.

Die Stadt benötigt die Energie, um den regenerativen Anteil an Wärmeenergie abzudecken, nachdem die Biogasanlage in eigener Ortslage wegen technischer Mängel geschlossen wurde (OZ berichtete).

Desweiteren befasst sich die Gemeindevertretung mit dem Entwurf zur Fortschreibung des Regionalen Raumentwicklungsprogrammes, der u.a. zusätzliche Standorte für Windkraftanlagen in der Region vorsieht. Diese Erweiterung ist in vielen Gemeinden umstritten.

Einwohner erhalten in der Bürgerfragestunde die Möglichkeit, sich mit ihren Fragen und Hinweisen an die Gemeindevertreter zu wenden.

RoBa

Anzeige