Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Neubukow Unbekannte beschmieren Bahnhof
Mecklenburg Bad Doberan Neubukow Unbekannte beschmieren Bahnhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.12.2017
Neubukow

Schmierfinken haben sich am Bahnhof Neubukow zu schaffen gemacht. Wie die Bundespolizei gestern mitteilte, hat eine Überwachungsstreife am Sonntag gegen 22.30 Uhr am Haltepunkt Neubukow festgestellt, dass dort großflächige Schmierereien angebracht wurden. Die unbekannten Täter beschmierten auf einer Fläche von mehr als 33 Quadratmetern den kompletten Wetterunterstand, den Fahrausweisautomaten und den Fahrplanaushang. Die Höhe des Gesamtschadens liegt noch nicht vor. Durch die Bundespolizei wurden die Ermittlungen aufgenommen. Wer auffällige Personen beobachtet oder Angaben zum Sachverhalt machen kann, der soll sich bei der Bundespolizeiinspektion Rostock unter ☎ 03 81 / 20 83 111 oder 112 sowie bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Bilder: www. ostsee-zeitung. de

OZ

Mehr zum Thema

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017
Anzeige