Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Neubukow Zigarettenautomat in Neubukow gesprengt
Mecklenburg Bad Doberan Neubukow Zigarettenautomat in Neubukow gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 03.01.2018

In der Nacht vom 30. zum 31. Dezember sprengten Unbekannte gegen drei Uhr morgens einen Zigarettenautomaten in der Keneser Straße (an der Gaststätte Hagemann). „Das ganze Haus hat geklappert, selbst das Nachbarhaus wackelte – so ein Knall war das“, sagte gestern ein Anwohner zur OZ. Vorher wären „hellere“ Knaller zu gehören gewesen. Die Polizei ermittelt – auch in dem Fall der Zerstörung zweier großer Fensterscheiben der Bäckereifiliale am Neubukower Marktplatz. Diese waren in der Silvesternacht aus bislang ungeklärten Gründen zu Bruch gegangen. th

Zerbeult und aufgebrochen in der Keneser Straße. Quelle: Foto: Hoppe

OZ

Mehr zum Thema

Ribnitz-Damgartens Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos) im großen OZ-Interview.

30.12.2017

Die OSTSEE-ZEITUNG Wismar lässt ein ereignisreiches Jahr Revue passieren

30.12.2017

Den Deutschen winken im Jahr 2018 ein etwas höheres Kindergeld sowie geringfügig niedrigere Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung.

24.04.2018
Anzeige