Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Neue Spielgeräte für Buchenberg-Schüler
Mecklenburg Bad Doberan Neue Spielgeräte für Buchenberg-Schüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 28.04.2018
Das Klettergrüst und das Kletterhaus sind am Montag für die Buchenbergschüler freigegeben worden. Quelle: Anja Levien
Anzeige
Bad Doberan

Die Jungen und Mädchen der Regionalen Schule mit Grundschule „Buchenberg“ sowie des Hortes Buchenberg können sich über neue Spielgeräte auf ihrem Pausenhof freuen. Schulleiter Herbert Thietke und Hortleiterin Brigitte Riegmann haben am Montag die neuen Geräte freigegeben. In einem Arbeitseinsatz am Wochenende hatten um die 40 Helfer die zwei Trampoline, ein Klettergerüst, eine Nestschaukel, ein Kletterhaus, Jugendbänke sowie Kleinfeldtore aufgestellt. „Ich bitte euch, vorsichtig damit umzugehen und wünsche euch mit den alten und neuen Geräten und Sitzflächen viel Spaß“, sagte Schulleiter Herbert Thietke zu den Schülern. Diese nahmen die Geräte jubelnd in Beschlag.

25 000 Euro wurden in die Neuanschaffung investiert. Das Geld stammt vom Land. Dabei handelt es sich um freigewordene Mittel aus dem Betreuungsgeld des Bundes. Bad Doberan hat insgesamt 82076 Euro erhalten, informierte Karin Luther vom Bad Doberaner Bauamt. Dieses wird nicht nur in Außenspielgeräte für den Hort Buchenberg investiert, auch die Lessingschule, die Kindertagesstätte „Uns Windroos“ oder der Waldkindergarten Nawaki bekommen beispielsweise neue Geräte.

Levien Anja

Die freiwillige Feuerwehr musste sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung in Bad Doberan (Landkreis Rostock) verschaffen.

25.04.2018

Oldies verlieren mit 0:6 bei der SG Traktor Divitz.

23.04.2018

Der Tabellenletzte hat den favorisierten RFC verdient mit 2:1 besiegt.

23.04.2018
Anzeige