Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Neue Strandversorgung: Baustart ist nicht in Sicht
Mecklenburg Bad Doberan Neue Strandversorgung: Baustart ist nicht in Sicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 21.04.2018
Provisorium: Öffentliche Toiletten gibt es an Nienhagens Promenade derzeit nur in Containern. Quelle: Plottke Lennart
Anzeige
Nienhagen

Das Ostseebad Nienhagen kommt beim geplanten Bau einer neuen Strandversorgung an der Promenade einfach nicht voran. „Die jetzt vorgelegten Architekten-Angebote bewegen sich beide im Bereich von rund 220 000 Euro“, sagt Bürgermeister Uwe Kahl. „Das würde bedeuten, dass die Gemeinde den Bau aufgrund dieser hohen Summe europaweit ausschreiben müsste – das wollen wir aber auf keinen Fall.“

Denn die Bauaufträge sollten schon hiesige Firmen bekommen, macht Kahl deutlich: „Bei einer so großen Ausschreibung besteht doch immer die Gefahr, auch an unseriöse Firmen zu geraten – dieses Risiko wollen wir möglichst umgehen.“ Deshalb prüfe das Ostseebad jetzt, an welchen Stellen das geplante Gebäude möglicherweise abgespeckt werden könne, bestätigt Inge Rieck, Bauamts-Leiterin im Amt Bad Doberan-Land: „Die Gemeinde ist am Zug.“

Mit dem Bau der Strandversorgung inklusive öffentlichem WC soll der Bereich an der Promenade für Einheimische und Gäste attraktiver werden. Über dieses Projekt wird in Nienhagen seit Jahren diskutiert – eine Toilette gibt es aktuell nur in Containern. Zwei Interessenten hatten zu Beginn dieses Jahres aus unterschiedlichen Gründen von dem Projekt Abstand genommen.

Plottke Lennart

Mehr zum Thema

„Ilha Dourada“ - „Goldene Insel“ wird das kleine Eiland mit dem großen Sandstrand auch genannt. Vor genau 600 Jahren entdeckten portugiesische Seefahrer Porto Santo. Die 5500 Bewohner bewahren ihre Eigenständigkeit und leben fernab aller Hektik.

22.04.2018

Zwischen Oslo, Bergen und Trondheim lässt sich Norwegens Fjordland bequem bereisen - mit einer Kombination aus Eisenbahn, Fähre, Bus und Hurtigruten-Schiffen. Die Rundreise ist eine schöne Alternative für Urlauber, die nicht selbst Auto fahren wollen.

22.04.2018

Hinter jedem besonderen Garten steckt ein außergewöhnlicher Gärtner. Je verrückter der Gestalter, umso spektakulärer wird das Pflanzenreich. Auf einer Gartenreise durch Europa von Irland über Deutschland bis nach Spanien ist das offensichtlich.

24.04.2018

Abgeordnete stimmen jetzt neuer Entgelt-Vereinbarung zwischen Träger und Landkreis im zweiten Anlauf zu.

20.04.2018

Landesliga-Reserve ist in der Kreisoberliga beim Spitzenreiter LSG Elmenhorst zu Gast.

20.04.2018

Das Frühlings-Wochenende bietet ein vielfältiges Kunst-, Kultur- und Aktivprogramm.

20.04.2018
Anzeige