Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Nach Molli-Unfall: Bäderbahn-Fahrer müssen auf Busse umsteigen
Mecklenburg Bad Doberan Nach Molli-Unfall: Bäderbahn-Fahrer müssen auf Busse umsteigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 10.04.2018
OZ-TV am Dienstag - Nach Entgleisung: Molli-Verkehr ruht teilweise Quelle: OZ
Heiligendamm/Schwerin/Wolgast/Tribsees/Wismar

OZ-TV am Dienstag — Nach Entgleisung: Molli-Verkehr ruht teilweise

Die weiteren Themen: Kriminalstatistik MV: Weniger Straftaten, mehr Morde | Wolgaster Kita in Flammen | Grimmener Unternehmen räumt A-20-Loch auf | Nordkirche stellt App vor

OZ

Mehr zum Thema

Großeinsatz ein Münster: Ein Auto fährt in eine Gruppe von Menschen, die vor einem Lokal sitzen. Laut Ermittlerkreisen gibt es mehrere Tote.

07.04.2018

Ein Mann fährt in Münster in eine Menschengruppe und erschießt sich selbst. Warum? Staatsanwaltschaft und Ermittler haben eine erste Spur. Der Mann soll schwere psychische Probleme gehabt haben.

13.04.2018

Den Opfern und Betroffenen der Amokfahrt von Münster soll schnell geholfen werden, so lautet das Versprechen. Doch Betroffene fühlen sich dennoch oft hilflos - ihnen fehlt der Überblick über die Angebote. Für sie ist in NRW eine Opferschützerin im Einsatz.

14.04.2018

Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 11 Uhr. Der Zugverkehr ist komplett eingestellt.

10.04.2018

Die Einrichtung in Biendorf (Landkreis Rostock) erhält Holzpferd und geht Kooperation mit Reit- und Fahrverein in Wischuer ein.

13.04.2018

Die Straße in Panzow (Landkreis Rostock) wird bis Ende Mai grundhaft ausgebaut.

14.04.2018