Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Papier auf heißem Herd: Wohnhaus evakuiert
Mecklenburg Bad Doberan Papier auf heißem Herd: Wohnhaus evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013
Mit Atemschutzgeräten wagte sich die Feuerwehr in den komplett verqualmten Hausflur an der Thünenstraße. Quelle: Andreas Meyer
Bad Doberan

Dieses Versehen könnte eine junge Mutter teuer zu stehen kommen: Eine vergessene Tee-Packung auf einer heißen Herdplatte war gestern Vormittag Auslöser für einen Großeinsatz an der Thünenstraße in Bad Doberan.

Kurz vor 11 Uhr hatten in dem Mehrfamilienhaus die Rauchermelder angeschlagen: Dichter, dunkler Qualm waberte durch das Treppenhaus. Das gesamte Haus musste von der Feuerwehr evakuiert werden — damit kein Bewohner durch die giftigen Dämpfe zu Schaden kommt.

Die Quelle des Rauches hatten die Retter der Feuerwehr schnell ausgemacht: eine Wohnung im zweiten Obergeschoss, in der nach Angaben der Nachbarn eine junge Mutter mit Kind lebt. Weil niemand auf Klopfen und Klingeln reagierte, brachen die Retter die Tür auf. Zum Glück war niemand mehr in der Wohnung. „Auf dem Herd hatten die Bewohner eine Tee-Packung vergessen. Das Papier hatte auf der heißen Herdplatte Feuer gefangen“, berichtet am Nachmittag ein Polizeisprecher.

Den Sachschaden im Haus, das der Genossenschaft AWG gehört, schätzt die Polizei in der Münsterstadt auf rund 2000 Euro. Die Wohnung sei vorerst unbewohnbar.

am

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige