Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Platz für 180 Autos direkt hinter dem Deich
Mecklenburg Bad Doberan Platz für 180 Autos direkt hinter dem Deich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.03.2013
Etwa hier soll die Zufahrt zum Saisonparkplatz entstehen.
Bad Doberan

Der Saisonparkplatz in der Seedeichstraße in Heiligendamm ist Thema auf der Stadtvertretersitzung am kommenden Montag im Bad Doberaner Rathaus. Die Stadtvertreter wollen Bürgermeister Thorsten Semrau (parteilos) beauftragen, den betreffenden Bebauungsplan mit der Nummer 32 öffentlich bekanntzumachen.

Stimmen die Stadtvertreter mehrheitlich zu, steht dem von vielen Doberanern lange Zeit ersehnten Bau von zusätzlichen Pkw-Stellplätzen am Strand praktisch nichts mehr im Wege. Den Unterlagen zufolge sollen direkt hinter dem Deich und östlich vom Golfteich 180 Parkplätze entstehen. Dazu soll ein Teil der Golfwiese befestigt werden. Laut Planung geht es um insgesamt 6800 Quadratmeter — einschließlich Zufahrt zum Parkplatz und der Randbepflanzung.

Alle entscheidenden Behörden — insbesondere Naturschutz-, Bodenschutz- und Wasserbehörde — haben ihr prinzipielles Einverständnis gegeben, zum Teil jedoch an Auflagen gebunden. So soll beispielsweise der Parkplatz nicht wie geplant mit Kriechweide, sondern mit Weißdorn umpflanzt werden. Außerdem soll der Platz außerhalb der Saison mit einer Schranke gegen „unbeabsichtigtes Benutzen“ gesperrt werden.

Ob und wann gebaut wird, hängt nun zunächst vom Abstimmungsergebnis am Montag ab. Auf der Tagesordnung stehen allerdings noch weitere 28 Punkte. Unter anderem geht es um die Übergabe von Räumlichkeiten der Stadt an die in Doberan ansässigen Vereine. Hatte die Stadt bisher in der Regel die kostenlose Nutzung von Gebäuden und Anlagen gewährt, sollen Feuerwehrverein und Doberaner FC die von ihnen genutzten Räume in ihre finanzielle Verantwortung übernehmen. Ein ähnlicher Antrag, der den Kunstverein Roter Pavillon betrifft, hat es nicht bis auf die Tagesordnung geschafft. Hier gibt es noch Klärungsbedarf.

Stadtvertretersitzung: Montag, 18.15 Uhr, Rathaus Bad Doberan.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018