Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Rostocker Kart-Ass siegt in Polen
Mecklenburg Bad Doberan Rostocker Kart-Ass siegt in Polen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 10.05.2017

Sebastian Papke aus Rostock hat zum dritten Mal die polnische Indoor-Kartmeisterschaft gewonnen. Zweiter wurde Maxi Siese (Hannover) vor dem Holländer Ruben Boutens und Lars-Ole Jenß aus Rostock. Bei der inoffiziellen Europameisterschaft waren über 90 Fahrer vertreten, darunter die Kart-Elite aus Deutschland, Schweiz, Belgien und den Niederlanden.

Titelverteidiger Papke sorgte schon im Vorlauf für Dramatik. Das dritte Rennen schien für den Mecklenburger gegen den holländischen Welt- und Europameister Rico Haarbosch schon gelaufen. Doch dann kam Sebastian zurück, und beide Fahrer kamen gleichzeitig ins Ziel. Im Fotofinish war Haarbosch hauchdünn mit vier Tausendstel Sekunden vorn.

Papke zog ebenso ins Halbfinale ein wie Lars-Ole Jenß (Rostock), der sogar alle fünf Vorläufe gewann, und Daniel Bürger aus Ribnitz-Damgarten. Die Halbfinals absolvierten die besten 36 Fahrer in drei Gruppen. Während Bürger als 11. die Entscheidung verpasste, zogen Papke und Jenß ins Finale.

OZ

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige