Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Seminar: Ist das Jugendstrafrecht zeitgemäß ?

Rostock Seminar: Ist das Jugendstrafrecht zeitgemäß ?

Am Donnerstag findet in der Zeit von 16 Uhr bis 20 Uhr im Gewerkschaftshaus in Rostock, August-Bebel-Straße 89, ein Seminar zum Thema: „Das Jugendstrafrecht — Ist es noch zeitgemäß?“ statt.

Rostock. Referentin ist die Rechtsanwältin Verina Speckin, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Fachanwältin für Strafrecht.

Nach den Medienberichten über die brutalen Überfälle durch jugendliche Schläger in Deutschland, vermehrt aber auch im Rostocker Stadtgebiet, sowie über die ständig wachsende Jugendkriminalität und steigende Brutalität, wird über eine Verschärfung des Jugendstrafrechts hitzig diskutiert. Ist das Jugendstrafrecht noch zeitgemäß oder sollte es reformiert werden? Welche Rolle im Strafverfahren gegen Jugendliche spielt die Jugendgerichtshilfe?

Die Teilnehmer des Seminars erhalten weiterhin Informationen über die Anwendungsbereiche und das Verhältnis von Jugendgerichtsgesetz (JGG) und dem Strafgesetzbuch (StGB) und mögliche Sanktionen nach dem JGG. Weitere Themen sind Opferrechte und der Jugendstrafvollzug.

Interessierte melden telefonisch unter ☎ 0381 / 497 79 12 oder per E-Mail info@arbeitundleben-rostock.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.