Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Siegen: Iron-Horses-Sänger ist bester Metal-Interpret
Mecklenburg Bad Doberan Siegen: Iron-Horses-Sänger ist bester Metal-Interpret
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 11.12.2017
Smartphone-Bild vom Auftritt der Horses in Siegerlandhalle. Quelle: Foto: Privat
Siegen/Kröpelin

Die „Deutschen Hard-Rock-Preisträger 2017“ von Siegen sind Password Monkey aus München (1. Platz), Stinger aus Allersberg in Mittelfranken (2.) und Iron Horses aus Kröpelin (3.).

Die Freude bei den Mecklenburgern ist groß: „Wir haben einen dritten Platz beim 35. Deutschen Rock- und Pop-Preis bekommen – aber hallo, in dieser Größenordnung ist das super!“, sagte gestern am Morgen in aller Frühe Sebastian „Babschke“ Wegner am Telefon aus Siegen in Nordrhein-Westfalen. In der dortigen Siegerlandhalle hatten sich von 13 bis 23 Uhr rund 90 Interpreten in verschiedenen Musikgenres jeweils fünf Minuten live präsentiert. „Das war hier eine super organisierte Veranstaltung mit vielen netten Leuten“, sagte ein rundum zufriedener „Babschke“. „Von vorn bis hinten total entspannt – eine gelungene Aktion, es war ein Musikmarathon“, betonte Sebastian Wegner. Iron Horses stand unter der Rubrik „Finale Hard Rock“ von 17.40 bis 17.45 Uhr auf der Bühne dieses größten Bundesnachwuchswettbewerbs der Republik vor rund 1000 anderen Musikern und Zuschauern.

Ein Jurorenteam mit 17 Vertretern der Musikbranche und professionellen Musikern der Region, bewertete die Bands und Einzelinterpreten, die in sieben Live-Kategorien je einen Song präsentieren konnten.

Zum 35. Mal waren dann insgesamt über 125 „Deutsche Rock & Pop Preise“ der verschiedensten musikalischen Bereiche an herausragende Nachwuchsmusikgruppen, Nachwuchseinzelkünstler sowie zum ersten Mal durch eine Fachjury ausgewählte professionelle Interpreten verliehen worden. Einziges Kriterium war dabei der künstlerische Anspruch, heißt es von den Veranstaltern, dem Deutschen Rock & Pop Musikerverband sowie der Deutschen Popstiftung.

Horses-Mann Wegner kam in den Gesangskategorien „Metal“ sogar auf den ersten Platz, beim „Hardrock“ auf den zweiten (erster ging an Password Monkey) und im Bereich „Rock“ gab es „Bronze“.

In der Disziplin Pop konnte sich die Di Mari gegen 16 Mitbewerber durchsetzen und wurde mit dem Pop-Oscar 2017 ausgezeichnet.

T. Hoppe

Mehr zum Thema

Weltstar Elton John begeistert knapp 10 000 Fans bei seinem Konzert in Hamburg. Neben ruhigen Balladen und rockigen Songs, richtet sich der 70-Jährige zwischendurch mit nachdenklichen Worten an seine Fans.

06.12.2017

Während eines Konzerts fällt Chris Rea rückwärts zu Boden. Er muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Zustand sei stabil, teilt der Rettungsdienst mit. Ein Auftritt am Sonntag wird jedoch abgesagt.

10.12.2017

Er begeistert Millionen Rockfans, nervt aber auch viele mit seinem Prediger-Pathos. Jetzt wird U2-Sänger Bono Scheinheiligkeit wegen eines Steuersparmodells vorgeworfen. Mit neuem Album im Gepäck bemüht sich der Ire um Schadensbegrenzung.

10.12.2017

Forstleute wollen den Bestand an Laubbäumen erhöhen und den Wald widerstandsfähiger machen

10.03.2018
Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Anzeige