Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Sonnabend wird es eng auf der B 105
Mecklenburg Bad Doberan Sonnabend wird es eng auf der B 105
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.07.2013
Doberan

Am Sonnabend wird es eng auf der B 105 in Richtung Rostock. Wie das Straßenbauamt in Güstrow mitteilte, wird an diesem Tag am Schutower Kreuz in Rostock die Linksabbiegespur der B 105 aus Bad Doberan nach Warnemünde erneuert. Aufgrund des Verkehrsaufkommens an dem Knoten könne es zu starken Behinderungen des Verkehrs im Zuge der Bundesstraße kommen, hieß

es.

„Mit Einschränkungen auf der B 105 ist Sonnabend ab 7 Uhr zu rechnen“, sagte der Leiter des Straßenbauamtes Güstrow, Ronald Normann. „Freigegeben wird die Fahrbahn am Sonntag ab 7 Uhr.“ Aus Bad Doberan in Richtung Warnemünde wird der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Aus Rostock kommend wird der Verkehr in Abstimmung mit der Verkehrsbehörde der Hansestadt Rostock über die alte Warnemünder Chaussee in Richtung Warnemünde umgeleitet.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige