Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Doberaner FC startet erstmals bei Ü 50
Mecklenburg Bad Doberan Doberaner FC startet erstmals bei Ü 50
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.04.2013

FußballIn dieser Woche starten auch die Ü50-Mannschaften mit ihrer Punktspielrunde. Erstmals mit dabei ist der Doberaner FC (OZ berichtete). Die Oldies vom DFC empfangen heute den TSV Bützow auf dem Kunstrasen in Bad Doberan. Die Ü40 des DFC verpasste am Montag einen Auftaktsieg nur denkbar knapp. In der Nachspielzeit kassierten die Münsterstädter noch den Ausgleich und somit trennte man sich von Rövershagen mit 4:4 unentschieden. Die Tore für den DFC erzielten Stefan Rothe (2), Jörg Westendorf und Hartmut Weiser. Der 1.FC Obotrit Bargeshagen unterlag unterdessen gegen den ESV Lok Rostock mit 1:4. Am heutigen Freitagabend sind aber auch wieder die Ü35-Fußballer der Region aktiv. Der Kröpeliner SV empfängt den FSV Kritzmow und will mit einem guten Start in die Saison gleich im oberen Tabellendrittel mitmischen.

Spielansetzungen:

Ü50: Doberaner FC — TSV Bützow;

Ü35: Kröpeliner SV — FSV Kritzmow, TSG Neubukow — TSV Bützow, SV Steilküste Rerik — Jürgenshagen (alle 18:30 Uhr), LSG Elmenhorst — FSV Kühlungsborn (19 Uhr)

rsu

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige