Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Europas Wettbüros retten die Renntage
Mecklenburg Bad Doberan Europas Wettbüros retten die Renntage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:29 14.01.2015
Die Renntage 2015 sind gesichert - dank Sportwetten in ganz Europa. Quelle: Oz-Archiv
Anzeige
Bad Doberan-Heiligendamm

Das Ostsee-Meeting 2015 auf der Doberaner Rennbahn ist gesichert – und möglich macht das ein neuer Deal mit Wettbüros in ganz Europa: Der Rennverein als künftiger Pächter der Bahn dafür einen Vertrag mit dem Wett-Vermarkter der deutschen Rennvereine, German Tote, geschlossen. Künftig kann auch im Ausland auf die vier spannendsten Rennen in Heiligendamm gewettet werden. „Dafür werden sogar eigens Live-Fernsehbilder für die Wettbüros produziert. Die sind dann in Paris, London und sogar in Hongkong zu sehen“, so Harald Morgenstern, Mitglied im Club-Präsidium. Der Deal bringt dem Vereine Tausende zusätzliche Euro ein.



Andreas Meyer

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

04.06.2018

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige