Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Handballer in Berlin gefordert
Mecklenburg Bad Doberan Handballer in Berlin gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.09.2013

Bad Doberan — Nach dem gelungenen Auftakt in der Oberliga Ostsee-Spree sind die Männer des Bad Doberaner SV morgen erstmals in der neuen Spielzeit auswärts gefordert. Mit dem Gastspiel bei der SG OSC-Schöneberg-Friedenau (Anwurf: 16 Uhr) wartet eine kniffelige Aufgabe auf die DSV-Sieben.

Während die Münsterstädter am ersten Spieltag mit einem 34:26-Heimsieg gegen den HSV Peenetal Loitz aufwarten konnten, erreichten die Berliner ein 22:22-Remis bei Fortuna Neubrandenburg. Eine echtes Achtungszeichen der Schöneberger, die in den vergangenen beiden Jahren nicht unbedingt zu den Lieblingsgegnern der Doberaner gehörten.

In vier Duellen verbuchten die DSV-Handballer nur einen Sieg, in der zurückliegenden Spielzeit gingen beiden Partien klar an die Berliner. „Gegen die SG haben wir uns immer schwer getan“; stellt DSV-Spielmacher André Wilk demzufolge fest. Im fünften Aufeinandertreffen soll nun endlich wieder ein Erfolgserlebnis her.

Ein solches würde dem Team von Trainer Lars Rabenhorst auch mit Blick auf die kommenden Gegner überaus gut tun. Im Anschluss an den Ausflug in die Bundeshauptstadt erwarten die Doberaner mit Ludwigsfelde den Drittplatzierten des Vorjahres, danach folgen die Spiele mit den Drittliga-Absteigern Stralsunder HV (A) und LHC Cottbus (H).

In den Genuss eines Heimspiels kommen dagegen die A-Junioren. Im ersten Saisonspiel in der Bezirksliga treffen die Jungen von Trainer Andreas Klein auf den HSV Greif Torgelow. Der Anpfiff erfolgt am Sonnabend um 12.30 Uhr in der Doberaner Stadthalle.

Dort hatten die Doberaner Verbandsliga-Damen am Mittwoch den Rostocker HC (3. Liga Ost) zu Gast. Der freundschaftliche Vergleich ging mit einem 40:14 (15:6)-Erfolg klar an die Rostockerinnen.

Simone Seidel

Weitere Ansetzung: MJD: Motor Barth — DSV (Sa., 10 Uhr).

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige