Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Mulsow spielt zuerst gegen Doberan

Mulsow spielt zuerst gegen Doberan

Fußball — Auch für die Herrenmannschaften, die auf Kreisebene agieren, stehen die Ansetzungen für die neue Meisterschaftssaison, die bereits am ersten Augustwochenende startet, fest.

Fußball — Auch für die Herrenmannschaften, die auf Kreisebene agieren, stehen die Ansetzungen für die neue Meisterschaftssaison, die bereits am ersten Augustwochenende startet, fest.

Nach ihrem etwas unglücklichen Abstieg aus der Landesklasse VI treten die Kicker des Mulsower SV in der Saison 2013/2014 in der Kreisoberliga Staffel I an. Am ersten Spieltag haben die Mulsower Heimrecht. Zu gewohnter Anstoßzeit, am Sonntag (4.8.) um 14 Uhr, empfängt der MSV die Reserve des Doberaner FC. Die zweite Mannschaft des FSV Kühlungsborn hingegen wird auch in der kommenden Spielzeit ihre Heimpartien sonnabends austragen. Zu ihrem ersten Spiel erwarten die Kühlungsborner am 3. August die HSG Warnemünde.

Heimspiele haben zum Auftakt auch der SV Steilküste Rerik (15 Uhr gegen Union Sanitz) und der SV Reinshagen (So. 14 Uhr gegen ESV Lok Rostock). Die TSG Neubukow tritt am Sonntag beim FSV Rühn zu ihrem ersten Spiel an.

In der Kreisliga wurden die Mannschaften aus dem alten Doberaner Fußballkreis in zwei Staffeln untergebracht. In der Staffel I finden sich der SV Parkentin, der SV Wittenbeck, die TSG Neubukow II und der SV Pepelow wieder. In der Kreisligastaffel II messen sich der FC Obotrit Bargeshagen und der SV Rethwisch überwiegend mit Gegnern aus der Region Rostock. Der Punktspielauftakt in der Kreisliga erfolgt am zweiten Augustwochenende.

Dann starten auch die Kicker der 1. Kreisklasse Warnow in eine neue Spielzeit. Während mit FSV Retschow, SSV Satow II, Kröpeliner SV II und Bastorfer II und SV Parkentin II fünf Mannschaften aus der Doberaner Region in Staffel I angesiedelt wurden, muss die Reserve des SV Reinshagen ihre Spiele in der Staffel II austragen.

 

RoBa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.