Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Traditionsturnier: 16 Teams kämpfen um Pokal
Mecklenburg Bad Doberan Traditionsturnier: 16 Teams kämpfen um Pokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 16.01.2015
Bürgermeister Rainer Karl (r.) und die Organisatoren des beliebten Kühlungsborner Traditions-Turniers. Quelle: Rolf Barkhorn

Schon bevor auch nur ein einziger Teilnehmer so richtig ins Schwitzen kommt, wird morgen um 13 Uhr — aus Anlass des 13. Turniers um den „Pokal des Bürgermeisters der Stadt Kühlungsborn“ — in der Sporthalle West schon die erste Mannschaft geehrt. Den Siegern des 1. Kühlungsborner „Meerkampfes“, dem Team vom Hotel Rosenhof, wird der Pokal überreicht. Im Anschluss daran starten die Vorrundenspiele des Hallenturniers. Eine Partie dauert 12 Minuten. Insgesamt haben sich 16 Mannschaften für das Turnier angemeldet. Alle Teams haben einen Bezug zum Ostseebad Kühlungsborn. So hat auch die Stadtverwaltung wieder ein eigenes Team gemeldet. Von Anfang an dabei sind die Alten Herren des FSV Kühlungsborn. Erstmalig spielt in diesem Jahr eine Frauenmannschaft im Turnier um den Bürgermeister-Cup mit. Gespielt wird mit je vier Feldspielern und einem Torwart. Zuschauer sind bei freiem Eintritt willkommen.



RoBa

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

04.06.2018

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige