Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Stadt verbietet Betreten von anonymer Grabfläche

Kühlungsborn Stadt verbietet Betreten von anonymer Grabfläche

Auf anonymer Urnenwiese auf dem Friedhof von Kühlungsborn (Landkreis Rostock) sind keine Grab-Beigaben zulässig.

Voriger Artikel
Tolle Moral: Doberaner FC erkämpft Remis gegen Ribnitz-Damgarten
Nächster Artikel
Kunst als Balance-Akt

Seit Kurzem ist die anonyme Urnenwiese auf dem Kühlungsborner Friedhof Ost sichtbar mit Schild und Kette versperrt. Die Ablage von Grabbeigaben hatte Überhand genommen.

Quelle: Rolf Barkhorn

Kühlungsborn. Seit Kurzem ist der Zugang zur anonymen Urnenwiese auf dem städtischen Friedhof am Ortseingang in Kühlungsborn (Landkreis Rostock) sichtbar abgesperrt. Denn immer öfter wurden hier in der Vergangenheit Grabschmuck und Kerzen abgelegt, obwohl dieses nicht zulässig ist. Daraufhin gab es Beschwerden.

Die anonyme Art der Bestattung habe in den vergangenen Jahren stark zugenommen, berichtet Bürgermeister Rainer Karl. Nach eingefassten Urnengräbern sei die anonyme Wiese inzwischen die an zweiter Stelle gewählte Bestattungsvariante. Stark zurückgegangen sei dafür die früher dominierende Sargbestattung.

Anja Levien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.