Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Stadtrallye durch Doberan
Mecklenburg Bad Doberan Stadtrallye durch Doberan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 02.06.2017
Die Klasse 3a der Buchenbergschule vor dem Weißen Pavillon. Dort erwarteten Schüler ein Eis und ein Getränk. Quelle: Foto: Katarina Sass
Bad Doberan

Die Klasse 3a der Buchenbergschule hat am Mittwochvormittag auf spielerische Art nicht nur die kulturelle Seite ihrer Heimatstadt kennengelernt, sondern auch gleichzeitig Verkehrsregeln angewandt. „Das Thema im Sachkundeunterricht ist derzeit die Stadt Bad Doberan. Die Schüler haben auch die Himmelsrichtungen und den Umgang mit Kompass und Karte gelernt“, sagt Klassenleiterin Christine Buchholz, die zusammen mit Eltern die Schüler begleitet hat. Um das Gelernte anzuwenden, entstand die Idee einer Stadtrallye in die Umgebung der Schule. Die einzelnen Gruppen hatten die Aufgabe, acht Stationen – vom Münster über das Kornhaus, das Gymnasium und das Rathaus bis zum Weißen Pavillon auf dem Kamp – abzulaufen und Rätsel zu lösen. „Sie mussten sich den Weg alleine suchen“, erklärt Christine Buchholz.

Am Ende gab es ein Lösungswort, und das war gleichzeitig die Eintrittskarte für einen Vorab-Besuch des Weißen Pavillons, der mit einem neuen Betreiberkonzept am kommenden Samstag neu eröffnet wird.

Dort gab es zur Belohnung ein Eis und ein Getränk für jeden.

kas

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige