Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Startschuss für Sanierung der „Villa Möwe“
Mecklenburg Bad Doberan Startschuss für Sanierung der „Villa Möwe“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 12.05.2017
Originalgetreu: So soll die „Villa Möwe“ nach der Sanierung im Frühjahr 2019 aussehen. Quelle: ECH
Anzeige
Heiligendamm

In Heiligendamm wird jetzt mit der „Villa Möwe“ das dritte Haus in der Perlenkette saniert. Die Entwicklungs-Compagnie Heiligendamm (ECH) bringt das historische Logierhaus von 1855 nach modernsten Methoden auf den neuesten Stand der Technik – und zwar originalgetreu und denkmalgerecht.

Dabei entstehen in der Strandvilla, die bewusst Anleihen an der alpenländischen Architektur nimmt, sechs exklusive Eigentumswohnungen von 120 bis 135 Quadratmetern Größe sowie sechs Gästestudios, teilt die ECH mit. Läuft alles nach Plan, sollen die Rohbau-, Dach- und Kellerarbeiten im August 2018 abgeschlossen sein – die schlüsselfertige Übergabe an die neuen Bewohner ist für März 2019 vorgesehen.

Die behutsame Instandsetzung der „Villa Möwe“ komme nicht nur äußerlich einer fast vollständigen Wandlung gleich – die zwischenzeitlichen baulichen Veränderungen seien so erheblich gewesen, dass vom einstigen Charme nichts mehr übrig blieb. So fehlten etwa die hölzernen Balkone wie auch die beiden Turmbauten und sämtliche Schmuckelemente. „Ob Laie oder Fachmann – man wird die ,Villa Möwe’ nicht mehr wiedererkennen, wenn der letzte Handwerker die Baustelle verlässt“, ist ECH-Projektleiter Klaus Klingler überzeugt. „Freuen wir uns über die Wiedergeburt dieses einmaligen Originals.“

Lennart Plottke

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018
Anzeige