Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Unbekannter bedroht Frau mit Messer
Mecklenburg Bad Doberan Unbekannter bedroht Frau mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:38 17.07.2013
Eine Glaserei in Bad Doberan wurde am Mittwoch von einem Unbekannten ausgeraubt. Quelle: Andreas Meyer
Bad Doberan

Als eine 38-jährige Angestellte einer Glaserei in Bad Doberan sich am Mittwochvormittag im Büro der Firma aufhielt, kam ein Mann herein, der ein Messer in der Hand hielt. Er forderte die Frau auf, Bargeld herauszugeben. Sie warf vorhandenes Geld auf die Tischplatte, das der Täter an sich nahm. Anschließend flüchtete der Mann mit mehreren hundert Euro.

Die Angestellte erlitt einen Schock und wurde durch einen Notarzt medizinisch versorgt. Die Fahndung nach dem Täter verlief bisher erfolglos. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa Mitte 30, etwa 1,70 Meter groß, dunkle Haare, normale Statur, dunkle Haare, kein Bart. Er war bekleidet mit einer dunklen Arbeitshose ohne Latz, die viele Taschen hat, trug ein dunkles Basecape und eine Sonnenbrille.

Wer hat diesen Mann in Bad Doberan gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 038203/560 entgegen.

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige