Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Varieté-Zauber in Satowia
Mecklenburg Bad Doberan Varieté-Zauber in Satowia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 13.01.2015
Die Funkengarde des SKV begeisterte die Gäste zum Saisonauftakt vor dem Satower Rathaus mit ihren Tänzen. Quelle: Renate Peter

Die Narren des Satower Karneval-Vereins „Satowia“ (SKV) laden vom 12. bis zum 15. Februar zu ihrem traditionellen Winteraustreiben in die Satower Mehrzweckhalle ein. Der SKV hat seine 45. Saison unter das Motto „Varieté-Zauber in Satowia — Radau mit Stars on 45“ gestellt.

Den Auftakt gestalten die Kinder und Jugendlichen am 12. Februar mit ihren eigenständigen Programmen, die die Gruppenleiterinnen in den letzten Wochen mit beispielhafter Unterstützung durch die „Schule am See“ erarbeitet haben. Das „Närrische Treiben“ der Erwachsenen folgt am 13. und 14. Februar. Das Programm läuft unter der bewährten Begleitung der „Rostocker Blasmusikanten“. Nach dem Programm sorgen die erstklassige Rostocker „foolproof band“ im Wechsel mit DJ Fancy für die richtige Stimmung zum Tanzen und Abfeiern bis in den frühen Morgen. Der Seniorenkarneval schließlich geht am 15. Februar über die Bühne.

Karten: Floristikgeschäft „Sonnenblume“, ☎ 038 295/70 040; www.satowia.de



eli

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

04.06.2018

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige