Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Wehr auf Wachstumskurs

Kühlungsborn Wehr auf Wachstumskurs

In der Freiwilligen Feuerwehr Kühlungsborn (Landkreis Rostock) gibt es mehr Aktive als noch im Jahr 2011. Und das ist gut so, denn auch die Zahl der Einsätze nimmt zu.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Schmuck und Bargeld für 20 000 Euro
Nächster Artikel
Neue Seiten sollen mehr Gäste locken

In der Freiwilligen Feuerwehr Kühlungsborn (Landkreis Rostock) gibt es mehr Aktive als noch im Jahr 2011. Und das ist gut so, denn auch die Zahl der Einsätze nimmt zu. Ausgezeichnet wurden Frank Biesenthal, Jeane Wohlschlegel, Detlef Krebs, Rudi Ossenbrüc

Kühlungsborn. Personalnot - für die Freiwillige Feuerwehr im Ostseebad Kühlungsborn (Landkreis Rostock) ist das ein Fremdwort: Während andere Wehren über Mitgliederschwund klagen, konnte die Truppe in Kühlungsborn im vergangenen Jahr wachsen. „Wir konnten sechs Mitglieder hinzugewinnen und hatten nicht einen Abgang“, so Wehrführer Andreas Wegener. Insgesamt hat die Wehr derzeit 41 Aktive, darunter auch sieben Doppel-Mitglieder, die tagsüber in Kühlungsborn arbeiten und mit der Wehr ausrücken.

Wegener warnte auf der Jahresversammlung aber davor, sich entspannt zurückzulehnen: Die Zahl der Einsätze - im Jahr 2012 waren es 72 - steigt weiter. Hauptgrund ist der Bauboom in Kühlungsborn. „Es entstehen immer neue Hotels, immer neue Wohngebiete. Das wirkt sich auch auf die Einsatzzahlen aus.“

Mehr dazu lesen Sie in der XXXtagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (er Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kühlungsborn
Ausgezeichnet: Frank Biesenthal, Jeane Wohlschlegel, Detlef Krebs, Rudi Ossenbr�ck, Mario Morgenstern, Heiko Garkisch, Svenn Schaffer, Dirk Ernst, Christine Peters, Richard Morgenstern und Breyn Borau.

Als er die letzten Punkte seines Berichts verlesen und Bilanz gezogen hat, huscht ein zufriedenes Lächeln über das Gesicht von Andreas Wegener. Zu Recht: Der Freiwilligen Feuerwehr Kühlungsborn — „seiner“ Wehr — steht blendend da.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.