Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Wittenbeck wählt am Sonntag

Wittenbeck Wittenbeck wählt am Sonntag

Wahllokal am Sportplatz hat von 9 bis 17 Uhr geöffnet

Voriger Artikel
Marinas an Mecklenburgs Küste boomen
Nächster Artikel
Asyl-Unterkunft vom Tisch

Das Gemeindezentrum wird zum Wahllokal.

Quelle: Foto: L. Werner

Wittenbeck. Die Wittenbecker sind aufgerufen, am kommenden Sonntag, dem 4. Februar, einen neuen ehrenamtlichen Bürgermeister zu wählen. Genug Zeit werden sie dafür haben – aber nicht ganz so viel wie sonst üblich.

Denn das Wahllokal im Sport- und Vereinszentrum am Sportplatz in Wittenbeck hat – wie auch bei der möglichen Stichwahl am 18. Februar – nur von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Das sind zwei Stunden weniger als normalerweise üblich. „Wir haben mit 739 Wahlberechtigten eine überschaubare Zahl von Wählern und wollen auch die Mitglieder des ehrenamtlichen Wahlausschusses nicht mehr als notwendig belasten.

Das Innenministerium in Schwerin hat unseren Antrag auf eine verkürzte Öffnung des Wahllokals genehmigt“, erklärt Kristin Wiedemann vom zuständigen Amt Bad Doberan-Land. Sie rechnet damit, dass die Stimmen spätestens bis kurz vor 19 Uhr, „vielleicht auch schon eher“, ausgezählt sein werden. Die Ergebnisse kann man dann wenig später auf der Website des Amtes www.amt-doberan-land.de anschauen.

Die Wahl ist allerdings schon längst im Gange. 114 Briefwähler haben bisher ihre Umschläge ans Amt geschickt oder dort persönlich abgegeben. Die Briefwahl im Amt Bad Doberan-Land in Bad Doberan, Am Kammerhof 3, ist auch noch in den kommenden Tagen möglich: heute von 7 bis 17 Uhr, am Freitag von 7 bis 12 Uhr und am Wahlsonntag von 9 bis 15 Uhr. „Auch wer möglicherweise seine Wahlbenachrichtigung verlegt hat und nun eine neue braucht, kann in dieser Sache gern kommen“, so Kristin Wiedemann.

Fünf Kandidaten stehen am Sonntag zur Wahl. Gewählt ist, wer 50 Prozent der abgegebenen Stimmen plus wenigstens eine weitere bekommt – eben die absolute Mehrheit. Bei der relativ hohen Zahl von fünf Kandidaten ist allerdings die Möglichkeit einer Stichwahl zwischen den beiden Bestplatzierten am 18. Februar wahrscheinlich.

Lutz Werner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock/Zurow/Grevesmühlen/Retwisch

Schülerrat fordert bessere Unterrichtsbedingungen / Bis zu 30 Kinder in einem Klassenraum

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.