Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Wochenmarkt jetzt auch in Satow
Mecklenburg Bad Doberan Wochenmarkt jetzt auch in Satow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.08.2013
Satow

Die Gemeinde Satow veranstaltet erstmals am 3. September einen Wochenmarkt in Form eines Frischemarktes. Die Händler werden ganzjährig dienstags von 8 bis 12 Uhr auf den Parkflächen vor der Gemeindeverwaltung in der Seestraße ihre Waren anbieten.

Überwiegend sollen Produkte aus der Region wie Obst, Gemüse, Backwaren, Fleisch-, Wurst- und Fischwaren, Blumen und Honig angeboten werden. Auch zwei bis drei Fremdanbieter für Haushaltsartikel, Kurzwaren oder Lederwaren seien zulässig, heißt es aus der Gemeindeverwaltung. Ein Rechtsanspruch bestehe aber nicht.

Gewerbliche und nichtgewerbliche Markthändler können ihre Waren gegen ein Entgelt feilbieten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Zuweisung eines Standplatzes und die Kassierung der Standgebühr erfolgt ab 7.20 Uhr direkt vor Ort durch Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung.

Informationen zur Markt- und Entgeltordnung unter

www.gemeinde-satow.de
, Rubrik „Ortsrecht“, Unterpunkt „Öffentliche Bekanntmachungen“

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018