Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Zauberflöte spielt vor dem Münster
Mecklenburg Bad Doberan Zauberflöte spielt vor dem Münster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.03.2013
Bad Doberan

Mehr als 100 Mitwirkende machen diese Produktion zu einem einmaligen Erlebnis unter freiem Himmel.

Die „Zauberflöte“ ist nicht nur Mozarts populärstes Werk, sondern auch die meistgespielte Oper der Welt. Mit diesem Werk führte der Komponist die junge deutsche Oper zu einem Höhepunkt, mit dem sie sich vollkommen von der italienischen Oper distanzierte und zu einem selbstständigen Typus wurde.

Der Wiener Theaterdirektor Emanuel Schikaneder — wie auch Mozart ein Mitglied der Freimaurerloge — schrieb den Text. Als sogenannte Volksoper ist sie in deutscher Sprache verfasst und zielt dem humanistischen Bildungsideal der Aufklärung gemäß auf die sittliche Läuterung und Erziehung des Menschengeschlechts.

Im sommerlichen Ambiente bringt Mozarts Oper ihr mystisches Sujet auf der Freilichtbühne in Bad Doberan, die eigens für diesen einen Tag aufgebaut wird, zur vollen Entfaltung.

Vorverkauf gestartet
Mozarts „Zauberflöte“ in Bad Doberan auf dem Klostergelände/Münster, Samstag, 13.07.2013, 20 Uhr


Vorverkaufsstellen: OZ Service-Center Doberan, Mollistraße 8, ☎ 01802/38 13 67


Kartenpreise: drei Kategorien von 39 bis 54 Euro

Mehr Infos: shop.ostsee-zeitung.de/tickets/13_0

OZ

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998

Aus eigener Initiative wird die Stadtvertretung keinen Beschluss über die Schließung der Goethe-Schule fassen, stellte Reriks Bürgermeister Wolfgang Gulbis jetzt unmissverständlich klar.

04.06.2018
Anzeige