Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Zweiter Versuch: „SeaBorn“-Termin steht
Mecklenburg Bad Doberan Zweiter Versuch: „SeaBorn“-Termin steht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 12.02.2018
Beim „SeaBorn“-Festival am und im Wasser wird es in Kühlungsborn auch Stand-up-Paddling geben. Quelle: Foto: Dan Petermann
Kühlungsborn

Im zweiten Anlauf soll es klappen: Nachdem im vergangenen Jahr das Mitmach-Festival „SeaBorn“ in Kühlungsborn wetterbedingt verschoben werden musste, feiert die Veranstaltung vom 25. bis 27. Mai am Strandabschnitt östlich des Bootshafens ihre Premiere. Die Besucher erwarten Funsport, Entdeckertouren und handgemachte Musik am Lagerfeuer direkt am Meer.

Von Stand-up-Paddling und Windsurfen über Fahrradtouren, Kräuterwanderungen, Mundharmonika- oder Knotenkunde-Workshops bis hin zu Übernachtungen im Zelt, Bus oder Auto – „SeaBorn“ bietet mehr als 20 verschiedene Aktivitäten mit gut 900 Workshop-Plätzen im, am und auf dem Wasser.

Das Festival wird von der Touristik-Service Kühlungsborn GmbH und der Rostocker Firma Supremesurf organisiert, die unter anderem so erfolgreiche Events wie das Zuparken-Festival in Kägsdorf oder das Pangea-Festival in Pütnitz ins Leben gerufen hat.

Tickets: www.seaborn-festival.de

OZ

Mehr zum Thema

Ein SPD-Vorsitzender stürzt im Adenauer-Haus der CDU: Diese jetzt schon historische Regierungsbildung bekommt am Ende eine besonders dramatische und tragische Note. Statt Martin Schulz soll es künftig Andrea Nahles für die Sozialdemokraten richten.

07.03.2018

Am 21. April kommt die Vanessa Mai in die Rostocker Stadthalle – vorab spricht die Sängerin über ihren Erfolg, das Showgeschäft und ihr Selbstbild.

16.02.2018

Nach sieben Jahren geht am 31. August die erste Amtszeit des 54-Jährigen zu Ende. Der Gymnasiallehrer will wieder zur Wahl des hauptamtlichen Gemeindeoberhauptes von Binz im Mai antreten. Warum, erzählt er im OZ-Interview.

16.02.2018

Vor allem der Krippenbereich in der Nienhäger Kita ist zu klein / Ostseebad wirbt Fördermittel ein

12.02.2018

Manche mögen es kühl – das gilt auch für die Tiere im Rostocker Zoo: Während sich die Erdmännchen bei Minus- Temperaturen in ihren Höhlen aneinander oder unter ...

12.02.2018
Bad Doberan GUTEN TAG LIEBE LESER - Kölle Alaaf? Satow Radau!

Also ehrlich – als ausgemachter Faschings-Freund bin ich nun wirklich nicht bekannt.

12.02.2018
Anzeige