Menü
Anmelden
Mecklenburg 25 Bauplätze im Kern von Kalkhorst

25 Bauplätze im Kern von Kalkhorst

Luftbild von 1994: Kalkhorst bestand zum Großteil aus Lagerhallen und Beton. Im markierten Gebiet entstehen jetzt 25 neue Wohnhäuser.

Erster Spatenstich: (v. l.) Volker Bruns (LGE), Bauamtsleiterin Maria Schultz, Bürgermeister Dietrich Neick und Robert Erdmann (LGE).

Westlich der Kalkhorster St. Laurentius-Kirche werden Bauplätze für 25 neue Wohnhäuser vorbereitet.

Quelle: Fotos: Malte Behnk
Anzeige