Menü
Anmelden
Mecklenburg Alte Gärtnerei wird Flüchtlingsunterkunft

Alte Gärtnerei wird Flüchtlingsunterkunft

In dem ehemaligen Schulungsgebäude der Alten Gärtnerei soll eine Notunterkunft für anerkannte Asylbewerber entstehen, mit etwa acht Quadratmeter großen Zimmern, Gemeinschaftsküche und -duschen. Fotos (5): Peter Täufel

Wir werden der beantragten Nutzungs- änderung wohl zustimmen.“ Stefanie Uth (parteilos), Bürgermeisterin der Gemeinde Bobitz

Nachrichten

10 Bilder - Erdbeben in Japan

Mecklenburg

2 Bilder - FSV-Kicker feiern Aufstiegsparty

Vorpommern

4 Bilder - Ein weißer Traum auf vier Rädern

Vorpommern

3 Bilder - Vollgas beim Wolgaster Bettenrennen

Vorpommern

3 Bilder - Rügenprinz rettete Dänenkönig

Vorpommern

14 Bilder - Schicke Sommermode aus der DDR

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige