Menü
Anmelden
Mecklenburg Aufträge vom Kreis gibt es nur bei 8,50 Euro Mindestlohn

Aufträge vom Kreis gibt es nur bei 8,50 Euro Mindestlohn

Künftig sollen Reinigungskräfte von ihrem Arbeitgeber mindestens 8,50 Euro in der Stunde erhalten, wenn sie für die Kreisverwaltung die Toiletten oder andere Räume putzen. Das hat der Kreistag mehrheitlich beschlossen.

Quelle: Volkmar Schulz

Künftig sollen Reinigungskräfte von ihrem Arbeitgeber mindestens 8,50 Euro in der Stunde erhalten, wenn sie für die Kreisverwaltung die Toiletten oder andere Räume putzen. Das hat der Kreistag mehrheitlich beschlossen.

Quelle: Volkmar Schulz

Künftig sollen Reinigungskräfte von ihrem Arbeitgeber mindestens 8,50 Euro in der Stunde erhalten, wenn sie für die Kreisverwaltung die Toiletten oder andere Räume putzen. Das hat der Kreistag mehrheitlich beschlossen.

Quelle: Volkmar Schulz
Anzeige