Menü
Anmelden
Mecklenburg Box-Quartett macht kurzen Prozess

Box-Quartett macht kurzen Prozess

Geschafft! Ringrichter Timo Habighorst hebt Steffi Schünkes Arm zum Zeichen des Sieges. Die ungestüm beginnende Debütantin Dika Dzanic musste in der zweiten Runde aufgeben. Rechts: Ringsprecher Rene Neumeister. Fotos (2): Werner Franke

In einem turbulenten Kampf besiegte David Wilken (l.) Pavel Siska durch K.o. in der fünften Runde.

Quelle: Peter Preuß

Fachsimpelei mit dem Ex-Weltmeister: Der Wismarer Niels Schmidt (r.) holte sich nach seinem Kampf Tipps vom Greifswalder Sebastian Sylvester (35), der von 2009 bis 2011 IBF-Champion im Mittelgewicht war.

Anzeige