Menü
Anmelden
Mecklenburg Die Stunde der Retter

Die Stunde der Retter

Feuerwehrleute und Rettungssanitäter kümmern sich bei der Großübung in Klütz um Kinder. Ronny Eifler von der „First Responder“ genannten Ersthelfergruppe der Boltenhagener Wehr schreibt die Personalien eines Jungen auf, der einen Leichtverletzten spielt.

Quelle: Fotos: Jürgen Lenz

Im Rettungswagen wird ein „Schwerstverletzter“ versorgt. Frank Plat spielt den Mann, der bei einem Werkstattbrand zu Schaden gekommen sein soll.

Gruppenführer Oliver Hoffmann weist die Feuerwehrleute ein, die bei der Großübung als erste eintreffen.

Anzeige