Menü
Anmelden
Mecklenburg Fest der Superlative lockte 4087 Gäste nach Wotenitz

Fest der Superlative lockte 4087 Gäste nach Wotenitz

Großer Andrang herrschte beim Aqua-Zorbing (l.). In einem Kunststoffball konnten Kinder übers Wasser gehen – ohne dabei nass zu werden. Nass wurde auch nicht Jan Ole (6) aus Boltenhagen beim Paddeln (r.).

Einen der anstrengendsten Jobs hatten Maria Scherpelz (25) und Stefan Woitanowski (27). Sie schlüpften bei mehr als 25 Grad in der Sonne abwechselnd in das Kostüm von Maskottchen Willi Wasser.

Quelle: Fotos: Steffen Oldörp
Anzeige