Menü
Anmelden
Mecklenburg Feuerwehr feiert runden Geburtstag mit Teddy-Rettung

Feuerwehr feiert runden Geburtstag mit Teddy-Rettung

Mitglieder der Jugendwehr Blowatz zeigten ihr Können und retteten beispielsweise einen „verunglückten“ Teddy, der in einen Schacht gefallen war. Fotos (3): Frank Scholz

Ralf Harder, Kfz-Meister und Vorsitzender des Feuerwehrfördervereins Blowatz, übergab einen restaurierten Einsatzleitwagen.

Veteran der Feuerwehr: Günther Falkner, Mitglied seit 1965 und von 1989 bis 2006 Wehrführer.

Nachrichten

8 Bilder - Wohnhaus in Wuppertal explodiert

Mecklenburg

5 Bilder - Die Hanse lebt: Das Bündnis wächst

Nachrichten

8 Bilder - Die Rolling Stones in Berlin

Mecklenburg

2 Bilder - Rostock in Geburtstagslaune

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige