Menü
Anmelden
Mecklenburg Film ab: Die Rettung einer 200 Jahre alten Bildtapete

Film ab: Die Rettung einer 200 Jahre alten Bildtapete

Bei der Filmpremiere drängten sich die geladenen Gäste im Welt-Erbe-Haus im Raum vor dem Tapetenzimmer. Fotos (5): Sylvia Kartheuser, OZ

Das Projekt, die Restaurierung einer so wert- vollen Tapete, von Anfang bis Ende über anderthalb Jahre begleiten zu dürfen, war einfach nur großartig.“ Roger Pitann, Film+Grafik GmbH Rostock

Der Film war sehr informativ, aber nie langweilig. Er hat mit knapp acht Minuten auch genau die richtige Länge, nicht zu lang und nicht zu kurz.“ Yannick Deckert (15), Große Stadtschule

Vorpommern

2 Bilder - Tierliebhaber päppeln 30 Katzen auf

Vorpommern

2 Bilder - Mehr Platz für junge Eigenheimbauer

Vorpommern

2 Bilder - Die Rückkehr des Hafers

Nachrichten

3 Bilder - Als die Farben explodierten

Nachrichten

3 Bilder - Mit dem Bohrer kommt Hoffnung

Nachrichten

2 Bilder - Die Flohmarkt-Macherin

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige