Menü
Anmelden
Mecklenburg Geflügelpest: Harte Zeiten für Hund, Katz und Strauß

Geflügelpest: Harte Zeiten für Hund, Katz und Strauß

Jacqueline Drews aus Wismar will von nun an die Augen noch mehr aufhalten, damit Tibetterrier-Dackel-Mix „Funny“ nichts zustößt.

Noch dürfen die vier Strauße im Tierpark Wismar im Freien umherlaufen. Sollte die Ausnahmegenehmigung erlöschen, bedeutet das für die Laufvögel nichts Gutes. Gerade einmal im Vorgehege könnten sie sich dann aufhalten. FOTOS (3): NICOLE BUCHMANN

Für die Strauße müssten wir ein Stadion überdachen. Marina Welsch Tierpark Wismar

Anzeige