Menü
Anmelden
Mecklenburg Immer mehr Menschen geraten in die roten Zahlen

Immer mehr Menschen geraten in die roten Zahlen

Den Überblick verloren: Vielen Nordwestmecklenburgern wachsen die Schulden über den Kopf.

Quelle: OZ

Um die Warteliste der Klienten zu verkürzen, wollen wir in Wismar und Gadebusch eine regelmäßige Grundberatung anbieten. Wir hoffen, im Mai zu beginnen.“Sabrina Bockholdt (36), Ansprechpartnerin Schuldnerberatung Wismar

Meist kommen die Leute erst zu uns, wenn es schon zu spät ist — und es werden immer mehr. 2015 kamen 365 Klienten erstmals in unsere Beratungsstellen.“ Sylvia Entelmann (50), Ansprechpartnerin Schuldnerberatung Gadebusch

Nachrichten

14 Bilder - Die schwarz-rote Bilanz

Vorpommern

2 Bilder - Tierliebhaber päppeln 30 Katzen auf

Vorpommern

2 Bilder - Mehr Platz für junge Eigenheimbauer

Vorpommern

2 Bilder - Die Rückkehr des Hafers

Nachrichten

3 Bilder - Als die Farben explodierten

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige