Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Jede Ablenkung ist gefährlich

Jens Brügmann, Ines Buchholz (v.l.) und Angelika Becker (r.) baten Urlauber Dirk Schuster aus dem Raum Bielefeld, eine WhatsApp-Nachricht zu tippen, um ihm zu erklären, wie weit er dabei gefahren wäre, ohne auf den Verkehr zu achten.

Quelle: Foto: Malte Behnk

Jens Brügmann, Ines Buchholz (v.l.) und Angelika Becker (r.) baten Urlauber Dirk Schuster aus dem Raum Bielefeld, eine WhatsApp-Nachricht zu tippen, um ihm zu erklären, wie weit er dabei gefahren wäre, ohne auf den Verkehr zu achten.

Quelle: Foto: Malte Behnk

Jens Brügmann, Ines Buchholz (v.l.) und Angelika Becker (r.) baten Urlauber Dirk Schuster aus dem Raum Bielefeld, eine WhatsApp-Nachricht zu tippen, um ihm zu erklären, wie weit er dabei gefahren wäre, ohne auf den Verkehr zu achten.

Quelle: Foto: Malte Behnk