Menü
Anmelden
Mecklenburg Junge Menschen profitieren vom Aufschwung in der Region

Junge Menschen profitieren vom Aufschwung in der Region

Jann Bols lässt sich von Sebastian Zielke, Mitarbeiter beim Diakoniewerk im nördliches Mecklenburg, die technischen Hilfsgeräte erklären, die Pflegekräfte in ihrem Beruf einsetzen.

Quelle: Fotos: Vanessa Kopp

Ich weiß noch nicht genau, was ich werden will. Ich hab’ einige spannende Berufe gefunden. Die Messe ist vielfältiger geworden.“Anja Gehrke (17), Grevesmühlen

Ich weiß, dass ich Landwirt werden will. Für mich ist die Messe daher nicht so spannend. Aber ich kann hier Leute treffen.“Jonas Albrecht (15), Bützow

Mecklenburg

3 Bilder - Ärger um das Ortsteilzentrum

Nachrichten

3 Bilder - Gesundheits-Check im Cockpit

Mecklenburg

2 Bilder - Rostocks Millionen-Traum

Mecklenburg

2 Bilder - Konzerte, Fabelwesen und viel Natur

Vorpommern

2 Bilder - Der Tunnel kommt – und was dann?

Nachrichten

2 Bilder - Unterricht auf dem Bauernhof

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige