Menü
Anmelden
Mecklenburg Laut gegen Nazis: Wismarer bringen Markthalle zum Beben

Laut gegen Nazis: Wismarer bringen Markthalle zum Beben

Ergreifende Bilder in der Wismarer Markthalle: Eine Gruppe Syrer erinnerte zu Musik aus ihrem Heimatland an Krieg und Zerstörung. Viele hielten Schilder in die Höhe: „Save Aleppo“ — „Rettet Aleppo“. Die Stadt erlebt seit zwölf Tagen die schwersten Kämpfe.

Quelle: Fotos: Sylvia Kartheuser

Rechte Hetze ist mehr geworden. Vor zwei Jahren, als ich nach Wis- mar gekom- men bin war es viel weniger.“ Abdurahman (24) aus Eritrea

Was die Syrer gemacht haben, fand ich toll. Da wurde deutlich, was es bedeutet, die Heimat zu verlieren.“ Denise Nowotny (40) aus Wismar

Anzeige