Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Nach Wismarer Brand: Brandopfer suchen neue Räume

Detlef Greinke und Jeannette Fleury stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Der Gastronom hatte bis zum Brand das Eiscafé betrieben, sie wohnte in dem roten Haus mit den zwei Balkonen.

Quelle: Fotos: Michaela Krohn, Kerstin Schröder

Detlef Greinke und Jeannette Fleury stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Der Gastronom hatte bis zum Brand das Eiscafé betrieben, sie wohnte in dem roten Haus mit den zwei Balkonen.

Quelle: Fotos: Michaela Krohn, Kerstin Schröder

Detlef Greinke und Jeannette Fleury stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Der Gastronom hatte bis zum Brand das Eiscafé betrieben, sie wohnte in dem roten Haus mit den zwei Balkonen.

Quelle: Fotos: Michaela Krohn, Kerstin Schröder
Nachrichten

14 Bilder - Hannelore Elsners Leben in Bildern

Nachrichten

6 Bilder - Unwetter fegt über den Südwesten

Nachrichten

13 Bilder - Kim Jong Un zu Gast in Russland

Vorpommern

2 Bilder - Kleine Filmemacher in Lassan

Mecklenburg

2 Bilder - Kreisel soll Staufalle entschärfen

Vorpommern

3 Bilder - Grundschule feiert Zehnjähriges

Vorpommern

5 Bilder - Kandidaten, wo seid ihr?

Vorpommern

5 Bilder - Gaumenfreuden vom Feinsten

Vorpommern

2 Bilder - Hier schlägt das Herz nordisch

Mecklenburg

5 Bilder - Vorpommerns Konzertkracher

Mecklenburg

4 Bilder - Die Brücken-Bezwinger

Mecklenburg

3 Bilder - Museums-Chef setzt auf Bildung

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an