Menü
Anmelden
Mecklenburg Neugier auf Kälber und Feldfrüchte

Neugier auf Kälber und Feldfrüchte

Die Besucher konnten sehen, welches Getreide angebaut wird.

Elke Lenschow (l.) vom Kreisbauernverband informierte die Besucher der Hofführung über die Bio-Landwirtschaft auf Gut Brook.

Die weiblichen Kälber bleiben im Milchviehbetrieb von Gut Brook, der männliche Nachwuchs wird verkauft.

Quelle: Fotos: Malte Behnk
Anzeige