Menü
Anmelden
Mecklenburg Pyramide und Kaugummis in Kapellen

Pyramide und Kaugummis in Kapellen

Für die Installation „Flashback“ in der Martens-Kapelle legte Nathalie Bergau verschiedene Fotos übereinander. So überlagern sich auch positive und negative Erinnerungen.

Professor Gerd Baron stellt ein Teelicht an die Pyramide von Studentin Janina Kaul. Die Pyramide dreht sich – und mit ihr auch die Bilder, die die Stationen des Lebens zeigen. Der Tod in Gestalt eines Skelettes ist immer mit dabei. Fotos (4): Norbert Wiaterek

Anzeige